Laser Academy Wissenscenter

Mantis Laser Academy

Brauchst du Unterstützung mit deinem Mantis Laser Academy Kit? Wir haben dir hier einige Informationen zusammengestellt.

Auf der Online Seite von mantisx.com findest du das Laser Academy Knowledge Center mit hilfreichen Informationen. Diese Webseite ist auf Englisch, aber dein Web Browser kann diese Seite ganz einfach auf Deutsch übersetzen.

ERSTE SCHRITTE

Sobald du deine Ausrüstung hast, bist du bereit für das Training. Bevor du mit dem Training beginnst, überprüfe den Trainingsbereich und alle Schusswaffen auf ihre Sicherheit. Vergewissere dich, dass alle Schusswaffen ungeladen sind und entferne ALLE scharfe Munition aus dem Trainingsbereich. Vergewissere dich, dass deine Magazine leer sind.

APP EINRICHTEN

Lade die Mantis Laser Academy App aus dem App Store oder dem Plays Store auf dein Smartphone / Tablet.

Öffne die App > SETTINGS unten rechts > SIGN IN/SIGN UP > Melde dich bei deinem Mantis-Konto an oder melde dich an, um ein neues Konto mit deiner E-Mail-Adresse zu erstellen > Gehe zurück zu SETTINGS > MANAGE ACCOUNT > Gebe den Vollzugriffs-Code ein (wird mit den Kits mitgeliefert oder kann innerhalb der App GET FULL ACCESS erworben werden) > SUBMIT, nachdem der Code eingegeben wurde > Schliesse und starte die App neu.

Eine bebilderte Anleitung findest in der Laser Academy Knowledge Center – Activate Access Code.

LASERPATRONE

In den gelieferten Laserpatronen sind die Batterien bereits eingelegt. Zwischen den Batterien befindet sich eine winzige, nichtleitende Plastikscheibe. Dies dient dem Schutz der Batterien während des Transports und muss vor der Verwendung entfernt werden.

Vergewissere dich, dass alle drei LR626-Batterien eingesetzt sind und in die richtige Richtung zeigen:

  • Bei Laserpatronen mit zwei O-Ringen: Die positive Seite (flache Seite mit Aufschrift) der Batterie muss zu der Seite der Laserpatrone zeigen, aus der der Laser herauskommt.
  • Bei Laserpatronen mit drei O-Ringen: Die positive Seite (flache Seite mit der Aufschrift) der Batterie muss zum “Zündhütchen” Taste zeigen.
  • Batterie Typen: LR626 (auch bekannt als LR66, SR626, SR66, AG4, 177/376, SR626SW)

Wenn die Laserpatrone aus der Waffe entfernt ist, überprüfe die Funktion des Lasers, indem du auf das schwarze Gummipad/das Zündhütchen drückst, während du den Laser auf eine dunklere Fläche richtest.

Nachdem Sie sich vergewissert haben, dass der Laser bereit ist, in Ihre Waffe eingesetzt zu werden:

  • Gebe einen Tropfen Waffenöl auf jeden der O-Ringe.
  • Lege die Laserpatrone in das Patronenlager deiner Waffe ein.

BLACKBEARD/X

Die Blackbeard- und BlackbeardX AR-15-Anleitung für die automatische Rückstellung des Abzugs enthält Anweisungen für die Bedienung und die Ausrichtung des Lasers, um das Gerät für die Arbeit mit der Laser Academy App vorzubereiten.

Die roten und grünen Laser funktionieren mit den meisten Smart Device Kameras.  Um den Blackbeard mit IR-Laser zu verwenden, wird ein Gerät mit IR-Kamera benötigt.

EINRICHTUNG DER SMART TARGETS

Smart Targets (Zielscheiben) werden von Mantis Laser Academy automatisch erkannt und ausgewertet. Die Verwendung von Smart Targets bietet die angenehmste und wertvollste Trainingserfahrung. Mit der Kontrollsacheibe kannst du die Übungen in der App starten, stoppen, löschen und schliessen.

Platziere die Smart Targets an der gewünschten Stelle an einer Wand oder in Zielständern. Denke daran, dass die App/Kamera Licht erkennt. Vermeide daher Bereiche, in denen Blendungen durch Licht, Fenster, Fernseher oder Spiegel die Erkennung von Schüssen auf den Zielscheiben beeinträchtigen könnten. Alles, was Licht reflektieren kann, kann zu einer späteren Fehlersuche führen.

Laser Academy Rote Fläche

Alles ist rot!

Wird bei dir alles rot? Bei Android Smartphones (z.B. Samsung) geschieht dies sehr oft. Für die Kamera ist das Umgebungslicht zu hell. Die Phone Shades, welche beim Standard Kit dabei sind, schaffen Abhilfe.

Lege eine Phone Shades über die Kamera. Je nach Phone Shades verschwindet alles rot. Teste die Shades durch.

Laser Academy Phone Shades
Phone Shades

Die Verwendung der Kontrollscheibe mit den Tasten zum Start/Stop (Starten/Stoppen) und Clear/Close (Löschen/Schliessen) hilft beim Ausführen der App, sodass der Schütze nicht zum Gerät hin und her laufen muss.

HANDY/STATIV AUFSTELLEN

  • Klappe das Stativ aus und bringe es auf die gewünschte Höhe.
  • Befestige die Telefonhalterung in horizontaler oder vertikaler Position. Tablet-Stativadapter sind nicht im Lieferumfang enthalten.
  • Spreize den Telefonhalter weit genug auf, um das Telefon in den Adapter zu schieben.
  • Richte die Kamera auf das/die Ziel(e), so dass du das Handy gerade noch ausserhalb der Sichtlinie sehen kannst.
  • Stelle das Stativ etwa einen Meter (max. 3m) von den Zielen entfernt auf. Die Entfernung kann je nach Qualität der Kamera des Geräts variieren. Zoome so wenig wie möglich, um die Ziele auf dem Bildschirm zu erfassen.

Starte die Mantis Laser Academy App auf deinem Handy, wähle eine Übung aus und beginne mit dem Training.

ÜBUNGEN UND SMART-TARGETS

Die Mantis Laser Academy App bietet eine Vielzahl von Übungen, die sich auf verschiedene Aspekte des Schiessens konzentrieren. Einige Übungen erfordern spezielle Smart Targets. Andere Übungen funktionieren mit jedem intelligenten Ziel. Mehrere Übungen unterstützen mehrere Zielscheiben und ermöglichen lokale Duellwettkämpfe zwischen Schützen.

DRILLS

Übungen, die KEINE spezifischen Ziele erfordern

  • Open Shooting / Multi Target – Flexibles Üben auf eine Vielzahl von Zielen. Gebe beliebig viele Schüsse in beliebigem Tempo ab.
  • Open Shooting / Single Target – Flexibles Üben auf eine einzige Scheibe. Du kannst beliebig viele Schüsse in beliebigem Tempo abgeben.
  • Close contact from holster – Schneller und präziser Schuss aus dem Holster in die Nahkontaktposition. Auf den Signalton hin ziehe und schiesse sofort.
  • Compressed Surprise break – Schnelle und präzise Reaktionszeit. Sofort nach dem Signalton schiessen. Wiederholen. Jeder Schuss wird platziert, gewertet und gezeitet.
  • Duel 5 shot – Schnellste und präziseste Schiessrunde gegen einen Gegner. Bestimme die Startposition der Schusswaffe. Auf den Signalton hin ziehen beide Schützen und schiessen. Der schnellste Schuss auf das Ziel bringt einen Punkt. Wiederholung. Der Schütze mit der höchsten Gesamtpunktzahl gewinnt die Runde. 5 Wiederholungen, zwei passende Ziele erforderlich.
  • Duel High score – Schnellste präzise Schiessrunde gegen einen Gegner. Bestimme die Startposition der Waffe. Auf den Signalton hin ziehen beide Schützen und schiessen. Der schnellste Schuss auf die Zielscheibe wird gewertet. Wiederholen. Der Schütze mit der höchsten Gesamtpunktzahl gewinnt die Runde. 5 Wiederholungen, zwei passende Ziele erforderlich.
  • Emergency/Speed Reload – Die Waffe muss auf die Zielscheibe gerichtet und der Schlitten hinten verriegelt sein. Beim Signalton das Magazin auswerfen, ein neues Magazin einsetzen und den Schlitten loslassen. Ziel neu einschätzen, zielen und schiessen. 5 Wiederholungen
  • Holster Draw / Par time – Schneller und präziser Schuss aus dem Holster gegen eine Par-Zeit. Ziehe und schiesse sofort nach dem Signalton. Der Schuss muss vor dem Par-Signalton los. Wiederhole. Par-Zeit 2,5 Sek. und 5 Wiederholungen.
  • Holster Draw – Schneller und präziser Schuss aus dem Holster gegen eine Par-Zeit. Ziehe und schiesse sofort nach dem Signalton. Wiederhole. 5 Wiederholungen von 1 Schuss
  • Multiple shots on Multiple targets – Schnelle und präzise Schüsse, mehrere Schüsse auf mehrere Ziele. Stelle die gewünschte Anzahl von Schüssen ein.
  • Shot from Low Guard/Low Ready Single – Schneller und präziser Schuss aus der Deckung/Kontaktstellung. Gehe zum Ziel und schiesse sofort nach dem Signalton. Wiederhole. Einzelschuss
  • Shot from Low Guard/Low Ready Multiple Rep – Schneller und präziser Schuss aus der Deckung/Kontaktstellung. Bewege dich zum Ziel und schiesse sofort nach dem Signalton. Wiederhole. 5 Wiederholungen von 1 Schuss
  • Type 1 Malfunction – Durch die Simulation eines leeren Patronenlagers oder einer fehlerhaften Patrone ertönt beim ersten Schuss auf das Ziel ein Klickgeräusch anstelle eines Schussgeräusches, was auf eine Fehlfunktion beim Abfeuern oder beim Laden hinweist. Beseitige die Störung durch Tap-Rack and Roll. Ziel neu einschätzen, zielen und schiessen. 6 Wiederholungen
  • Type 1 Malfunction- Random – Simuliere während einer Reihe von Schüssen eine zufällige Fehlzündung oder Zuführungsstörung, behebe die Störung (Tap – Rack and Roll) und nehme das Ziel erneut ins Visier, zielen und schiesse. 6 Wiederholungen

Übungen, für die bestimmte Ziele oder ein bestimmtes Ziel erforderlich sind:

  • Bullseye 5-shot Bullseye or B-27
  • Bullseye 10-shot Bullseye or B-27
  • Bells
    • Frosty the Snowman
    • Jingle Bells
    • Joy to the World
    • Open Play
    • Silent Night
  • Die Hard
  • Shapes 4 Hunt
  • Duel – Hunt
  • Hunt
  • Konami Code Konami

V1.2 (update 3.12.2023)